header

Beim Caritasverband für den Landkreis Haßberge e.V. haben sechs Azubis ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Examinierte Altenpflege-Fachkräfte sind nun Michelle Viernekes und Vivien Philipp aus dem Haus St. Bruno in Haßfurt, Tobias Weinbeer aus der Caritas-Sozialstation Haßfurt/Ebern sowie Victoria Meißner und Janine Velte vom Caritas-Altenservicezentrum St. Martin in Hofheim. Außerdem legte Katharina Münch die Prüfung zur Kauffrau für Büromanagement erfolgreich ab und ist nun in der Verwaltung der Caritas-Sozialstation beschäftigt. Alle Altenpflege-Fachkräfte wurden in den Caritas-Einrichtungen St. Bruno, St. Martin und der Caritas-Sozialstation übernommen, nur Vivien Philipp scheidet aus persönlichen Gründen auf eigenen Wunsch aus.

Die Einrichtungsleitungen Heike Ehlert und Sabine Paeth, ihre Stellvertreterinnen Olga Mikulski und Petra Brand sowie Alexander Brix für die Verwaltung drückten ihren Stolz über die Ausbildungserfolge aus und wünschten alles Gute für die Zukunft. Die neuen Pflegefachkräfte und die Kauffrau für Büromanagement wurden in den Einrichtungen bereits herzlich willkommen geheißen und mit Freude in den Kollegenkreis aufgenommen.
Fragen zur Ausbildung oder rund um die Pflege werden gerne beantwortet unter 09521 691-0; auch im Internet finden sich Infos unter www.caritas-hassberge.de 

­