header

Die Caritas-Angehörigengruppe für Suchtkranke findet nach der Sommerpause wieder wie gewohnt jeden 2. Mittwoch im Monat von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Suchtberatungsstelle des Caritasverbandes für den Landkreis Haßberge e.V. in Haßfurt, Hauptstraße 73, statt. Die Termine für 2018 sind: 10.10., 14.11. und 12.12.

Die Angehörigengruppe ist ein Angebot an alle, die einem nahestehenden suchtkranken Menschen (Partner, Familienmitglied, Freund etc.) helfen oder sich auch nur informieren bzw. austauschen möchten. Fragen beantwortet gerne die Diplom Sozialarbeiterin (FH) mit suchtspezifischer Zusatzausbildung, Martina Duczek, die die Gruppe begleitet. Sie legt Wert auf eine vertrauensvolle Atmosphäre, Verschwiegenheit nach außen und eine wertungsfreie Akzeptanz.
Interessenten können Kontakt aufnehmen mit der Psychosozialen Beratungsstelle–Suchtberatung der Caritas unter Tel.: 09521 6194-883 oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Im Internet findet man Informationen unter www.suchtberatung.caritas-hassberge.de 

­