header

Die Schüler der Sozialpflegeschule Haßfurt feierten unter der Leitung von Sybille Dankova und Jürgen Pöschl gemeinsam mit den Bewohnern des Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Bruno Fasching. Mit südamerikanischen Rhythmen bis „Rucki Zucki“ feuerten sie die Senioren an und animierten sie zum Mitmachen. Alt und Jung musizieren, singen und schunkeln ausgelassen. Weiter im Programm boten die Schüler lustige Sketche und Büttenreden dar und brachten die Bewohner zum Lachen. Mit Faschingskrapfen bei guter Stimmung ließen sie den lustigen Nachmittag gemeinsam ausklingen.

­