header

Alle Welt spricht vom Pflegefachkraftmangel, der Caritasverband für den Landkreis Haßberge e.V. hat sich der Not gestellt und vor eineinhalb Jahren erstmalig eine Fachkraft aus dem Ausland angeworben. Nun freut sich das Caritas-Altenservicezentrum St. Martin in Hofheim über eine gewonnene Fachkraft, die sich bewusst für ein Leben in Deutschland entschieden hat, sich hier sehr wohl fühlt und sehr schnell in die fränkische Kultur integriert wurde. Er selbst sagt „ich kann jetzt deutsch und fränkisch“.
Auf Grund sehr hoher Arbeitslosigkeit in Bosnien-Herzegowina hat sich Elvir Abdic für ein Leben in Deutschland entschieden. Über eine Vermittlungsagentur kam er bewusst nach Hofheim. Mit seinem akademischen Abschluss als Krankenpfleger aus seiner Heimat brachte er zwar sehr gute medizinische Kenntnisse mit nach Deutschland, da das deutsche Gesundheitswesen jedoch große Unterschiede zum bosnisch-herzegowinischen aufweist, musste er trotzdem ein langwieriges Anerkennungs- und Weiterbildungsverfahren durchlaufen.
Herr Abdic und der Caritasverband freuen sich nun, dass dieses erstmalige Projekt mit Herrn Abdics bestandenem deutschem Examen erfolgreich abgeschlossen werden konnte.
Der Caritasverband für den Landkreis Haßberge e.V. wird diesen Weg der Mitarbeitergewinnung auf Grund der guten Erfahrungen weiter gehen, parallel zu einer hohen internen Ausbildungsquote für Altenpfleger aus der Region.
Fragen bezüglich Pflege werden gerne beantwortet unter 09523 925-0 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Informationen findet man auch unter www.st-martin.caritas-hassberge.de

­