header

Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken.

Mit diesem buchstäblich "sinnvollen" Warenkorb beehrte Frau Hermine Wüchner mit ihrem Team der "Waffelbäckerei" bereits zum zweiten Mal die Hausgemeinschaft St. Anna in Hofheim. Dazu wurden am Flohmarkt anlässlich der " Hofinger Kerwa" wieder die allseits bekannten Waffeln gebacken und der Erlös kam der Einrichtung in Hofheim zugute. Die Zusammenstellung des Geschenkkorbs erfolgte unter dem Motto: "Leben und Erleben mit allen Sinnen" und beinhaltet neben Büchern, Spielen und Aromaölen auch Bohnensäckchen. Diese werden für Übungen zur Steigerung der Koordinationsfähigkeit und Geschicklichkeit genutzt. Die Mitarbeiter freuen sich über die neuen Materialien, die sie sehr gerne in das tägliche Miteinander einbringen werden. So können noch mehr Anreize in der sozialen Betreuung geschaffen werden.

­