header

Was für ein schöner Tag für Eugen Reuther! Der rüstige Senior konnte kürzlich in der Hofheimer Tagespflege St. Martin seinen Geburtstag feiern - den einhundertsten! Die Sonne ließ sich, typisch April, zwar nicht blicken, dafür strahlte der Jubilar umso mehr. Das lag sicher auch an der Schokosahnetorte und den Erdbeerschnitten, die zu diesem besonderen Anlass aufgetischt wurden: „Süßes und Torten mag Herr Reuther besonders gerne. Natürlich gibt es davon zu seinem Geburtstag eine extra große Portion für ihn“, berichtet Betreuungskraft Sonja Behr. Seit einem Jahr kommt der Jubilar dreimal wöchentlich in die Einrichtung, gemeinsam mit seinem Bruder Herbert. Der dreistellige Geburtstag wird gleich doppelt gefeiert: erst mit der Tagespflege-Gruppe und am nächsten Tag mit der gesamten Familie.

­