Kategorie: Nachrichten

Die diesjährige Aktionswoche Alkohol der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. vom 08. – 16. Juni 2024 rückt die Auswirkungen von Alkoholkonsum auf Dritte in den Mittelpunkt. Machtlosigkeit, Überforderung und sich

Die bevorstehende Fußball-Europameisterschaft im Juni verspricht, das sportliche Highlight des Jahres 2024 in Deutschland zu werden. Millionen Menschen vor den TV-Geräten und beim Public Viewing verfolgen die besten Teams aus

Vom 10. bis 14. Juni 2024 findet die Aktionswoche der Schuldnerberatung in ganz Deutschland statt. „Buy now – Inkasso später“ lautet das Motto der Aktionswoche. In den letzten Jahren hat

Caritas und Kreuzbund kooperieren bei der Beratung suchtgefährdeter und suchtkranker Menschen. Bundesweit steht die Suchthilfe, also die Hilfe, Beratung, und Therapie sowie Nachsorge für Betroffene, auf zwei Säulen: die berufliche

Am Montag, den 27. Mai 2024 öffnet das Haßfurter Caritas-Seniorenheim Sankt Bruno seine Türen. Ab 14 Uhr findet in der Cafeteria ein Kaffee- und Kuchenverkauf statt. Bei den Hausführungen um

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Caritasverbandes für den Landkreis Haßberge e.V. bietet am 19.Juni 2024 ein begleitetes Freizeitangebot an Für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist die gleichberechtigte soziale Teilhabe in unserer

Wertschätzung für die Pflege – auch von der Politik Anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden würdigt Anke Schäflein, Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes für den Landkreis Haßberge e.V. die Arbeit der Mitarbeiterinnen

Gemeinsam mit dem Seniorenbeirat Hofheim veranstaltet die Altenhilfe-Einrichtung einen Senioren-Nachmittag. Am 11. Juni 2024 findet ab 14:00 Uhr im Foyer des Altenservicezentrum St. Martin in Hofheim ein Senioren-Nachmittag statt. Angeboten

Es gibt eine weitere Veranstaltung, mit der das demokratische Miteinander und die so notwendige Brandmauer gegen Rechtsextremismus gestärkt werden sollen. 08. Mai 2024, 18.00 Uhr, Marktplatz Hassfurt Der erste Schwung

Der Caritasrat des Deutschen Caritasverbandes e.V. hat am 06.03.2024 ein Friedensbekenntnis verabschiedet, indem auf einer Din-A4-Seite die Position der Caritas auf den Punkt gebracht wird: Die Caritas lehnt Rechtsextremismus, Ausgrenzung

Sie ist das Gesicht der ambulant betreuten Wohngemeinschaft (abWG) für pflegebedürftige Menschen St. Martha im Ortszentrum von Knetzgau: Angelika Krines. Schon in der Planung und Konzeptionierung war Frau Krines aktiv.

Der Caritasverband für den Landkreis Haßberge e.V. verabschiedet den Leiter des Allgemeinen Sozialen Beratungsdienstes (ASBd) in den Ruhestand. 37 Jahre im Dienst für Menschen: Der Diplom-Sozialpädagoge (FH) Thomas Jakob war